9. Ost-West-Forum Bayern

24. Oktober 2019 - Passau

Die Länder im Fokus des diesjährigen Ost-West-Forums Bayern sind laut Wachstumsprognosen Russland, Ukraine, Polen und Ungarn. Mittel- und Osteuropa ist nicht nur als Investitionsziel, sondern auch als Absatz- und Beschaffungsmärkte für Bayern bedeutsam. Große Unsicherheiten gibt es nach wie vor bei der Entwicklung des russischen Marktes, umso wichtiger sind Informationen über die aktuelle Entwicklung und die Perspektiven in Russland. In den Länderpanels berichten und diskutieren die Geschäftsführer der deutschen Auslandshandelskammern (AHK) sowie Vertreter von in den jeweiligen Ländern aktiven Unternehmen über aktuelle Entwicklungen und Geschäftsmöglichkeiten. Fachliche, länderspezifische Beiträge liefern Hintergrundinformationen.